Startseite – Herzlich Willkommen

Thomasgemeinde-essen

Ab 28.2. wird der Sonntagsgottesdienst [der Abendgottesdienst wird weiterhin als Zoom-Gottesdienst gefeiert] wieder in der Kirche gefeiert. In der Kirche muss durchgängig eine medizinische Maske (OP-Maske/FFP2-Maske) getragen werden. Es ist eine Anmeldung erforderlich bis samstags 12 Uhr unter Angabe von Name, Adresse, Tel.-Nr. bis samstags 12 Uhr an thomaskgm.essen(at)ekir.de oder telefonisch bei der Küsterin Frau Winkelmann (0159-068 021 88).

Gottesdienste

28.2. – 10 Uhr – KURZGOTTESDIENST IN DER KIRCHE mit Pfarrerin Link – Anmeldung unter Angabe von Name, Adresse, Tel.-Nr. bis samstags 12 Uhr an thomaskgm.essen(at)ekir.de oder telefonisch bei der Küsterin Frau Winkelmann (0159-068 021 88) / OP-Maske bzw. FFP2-Maske (ohne Ventil) mitbringen, sie ist in der Kirche und während des Gottesdienstes zu tragen / Kurzgottesdienst ohne Gesang.

5.3. – 18 Uhr – Zoom-Abendgottesdienst „Fasten für das Klima“

7.3. – 10 Uhr – Kurzgottesdienst in der Kirche mit Pfarrer Keßler. Anmeldung und Regeln wie oben beschrieben.

ALTERNATIVE ANGEBOTE

1. Gottesdienste in Fernsehen und Radio: https://rundfunk.evangelisch.de/

2. Gottesdienste aus den Essener Gemeinden per Telefon, Zoom etc.: Infos dazu auf der Homepage des Kirchenkreises Essen: http://www.kirche-essen.de

Da in vielen Gemeinden zur Zeit keine Präsenzgottesdienste gefeiert werden, werden auch nur wesentlich geringere Kollekten gesammelt. Bei vielen Projekten machen die gottesdienstlichen Kollekten einen sehr wichtigen Anteil aus. Eine Spende ist aber auch online möglich.

Für den aktuellen landeskirchlichen Kollektenzweck können Sie unter folgendem Link spenden:

https://www.kd-onlinespende.de/organisation/ev-kirche-im-rheinland/display/frame.html

Brot für die Welt: Die Not in der Welt ist gewachsen. Darum bitten wir Sie, direkt an Brot für die Welt zu spenden: https://www.brot-fuer-die-welt.de/online-spende Wir sagen DANKE!

_______________________________________________

Bis mind. 31. Januar 2021 sind aufgrund der aktuellen Regelungen leider keine Gruppentreffen möglich.

_______________________________________________


Hilfe für Menschen, die zu den Risikogruppen der Corona-Erkrankung gehören:

„Als zentrale Leitstelle für Hilfesuchende und Helfer fungiert das Projekt Ehrenamtsmanagement des Kirchenkreises Essen. Kontakt:

Projekt Ehrenamtsmanagement
Kirchenkreises Essen
Michael Druen
Mail hilfe-team@evkirche-essen.de
Telefon mobil 0176 5888 4702
Telefon Festnetz 0201 2205 244 (werktags)

Ab sofort sich können Menschen, die sogenannten Risikogruppen angehören, mit ihrem Bedürfnis melden bei der Leitstelle melden und werden nach Kräften unterstützt. Die Helfer sind Mitglieder von Initiativen, die in einzelnen Gemeinden (siehe unten) bestehen, oder haben sich vorher in der Facebook-Gruppe „HelferTeam für Essen“ registriert. Vor dem ersten Einsatz erhalten alle Helfer eine Unterweisung in Hygiene-Vorschriften und übermitteln der Leitstelle eine Kopie ihres Personalausweises, sofern sie nicht persönlich bekannt sind.“ (www.kirche-essen.de, Stand: 19.3.2020)


Die Thomasgemeinde
Die Evangelische Thomasgemeinde Essen ist eine klassische volkskirchlich geprägte Gemeinde im Essener Norden. Sie ist die Ortsgemeinde der Evangelischen in den Essener Stadtteilen Stoppenberg und Frillendorf. Ca. 5200 Menschen gehören zu dieser Gemeinde.
In unserer Gemeinde finden Sie klassische Angebote für Jung und Alt. In Zusammenarbeit mit der Kita-Gesellschaft des Diakoniewerkes Essen bringen wir uns in die Gesellschaft vor Ort ein.
Auf dieser Homepage finden Sie einen Überblick über das Leben in unserer Gemeinde.


Wir freuen uns, wenn Sie einfach mal vorbeischauen.